meine TaiChi Seite  Klaus Balnis

Vor vielen Jahren habe ich einmal versucht,
den namentlichen Ablauf der alten TaiChi Kunst
in einer Erzählung darzustellen,
was wirklich nicht einfach war.
Aber man merkt sich Dinge viel leichter,
wenn sie in einem Zusammenhang stehen.
(Später ist es auch als Buch erschienen,
welches aber nun nicht mehr erhältlich ist.)

Aber es gibt davon noch ein abfotografiertes Orginalmanuskript:

hier

(Auf jedem digitalen Endgerät als pdf lesbar,
oder auch ausdruckbar)

Ich wünsche allen TaiChi Liebhaberinnen und Liebhabern
viel Freude bei diesem außergewöhnlichen Projekt.
Es ist der Ablauf der alten Yangform in einer Erzählung,
mit den original Schriftzeichen und den Namen der
einzelnen Schritte.
Geben Sie nicht auf es zu lernen...es lohnt sich wirklich!

(alle Rechte bei Klaus Balnis
und nur für den privaten Gebrauch)


zurück