zeichen www.taichinetz.de yy

epi
(Stendelwurz)

 Ursprüngliches TaiChi
ist wie diese wunderschöne,
heimische Orchidee:
sie wächst nicht in einer Turnhalle,
oder einem Studio!

TaiChi und Natur,
das gehört einfach zusammen.

TaiChi ist nicht nur langsam!
      Die Verbindung von Natur,
  mit den naturintensiven Bewegungen
der TaiChi Kunst,

kann eine Quelle guter Gesundheit sein.
TaiChi öffnet die Türen für
Heilkräfte der Natur.
Aber darüberhinaus fühlt man sich dabei
einfach auch wohl.
Es gibt dabei keine körperlichen Ideale,
oder Vorraussetzungen.
Ob groß oder klein, dick oder dünn,
alt oder jung, jeder kann es
und ist willkommen.

Wir haben oft erlebt,
wie viele Menschen jahrelang Kurse
besuchen, viel Geld dafür ausgeben,
irgendwelchen sportlichen Vorstellungen
hinterherlaufen
und doch nicht richtig TaiChi lernen.
Dabei ist es einfach,
wenn man anders, natürlich lernt,
sich auf richtige Art und Weise
darauf einläßt.


Wir treffen uns und erleben diese
wunderbare, chinesische Kunst
deshalb in der Natur,
denn dort kommt es her
und dort gehört es hin...

  ...und das ist TaiChi!

Aus Wissen, Erfahrung
und Überzeugung.



 zurück